Sicherheitskoordinator (SiGeKo)

Durchsetzung gegenüber Handwerkern

Überwachung und Dokumentation

freiberuflicher Bauingenieur

Sicherheitskoordinator (SiGeKo)

Der Sicherheitskoordinator der Bauberatung Saar sorgt für Sicherheit auf Ihrer Baustelle

Ein Sicherheits- und Gesundheitskoordinator, kurz SiGeKo, ist grundsätzlich für alle Baustellen vorgeschrieben, auf denen Beschäftigte mehrerer Unternehmen eingesetzt werden. Als Bauherr können Sie diese  verantwortungsvolle und wichtige Aufgabe gerne an die Bauberatung Saar delegieren.

Wir kümmern uns auf Ihrer Baustelle gerne um alle wichtigen Fragen und Aufgaben der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes. Unser SiGeKo kommt vor Ort und analysiert sicherheits- und gesundheitsschutzrelevante Wechselwirkungen, die während der Arbeitsschritte bzw. zwischen den eingesetzten Gewerken auftreten können. Das Ziel des Sicherheits- und Gesundheitskoordinators der Bauberatung Saar ist es, einen gefahrlosen Ablauf der Bauarbeiten auf Ihrer Baustelle zu ermöglichen.

Auf Ihrer Baustelle koordiniert der SiGeKo der Bauberatung Saar die Anwendung der Grundsätze des Arbeitsschutzgesetzes. Hierfür stehen wir in Kontakt mit allen beteiligten Gewerken. Wir sorgen während Ihrer Baumaßnahme für die Einhaltung der Baustellenordnung und aller vorab definierten sicherheitsrelevanten Vorgaben. Sobald wir an Bord sind, brauchen Sie sich also um die Sicherheit auf Ihrer Baustelle keine Sorgen mehr zu machen. Wir kümmern uns.

Ihre Vorteile beim Einsatz eines SiGeKo

  • Delegierung sicherheitsrelevanter Aufgaben

  • Sie brauchen sich um Sicherheitsbelange nicht zu kümmern

  • Erstellung aller notwendigen Sicherheitspläne

  • Dokumentation der Einhaltung aller Sicherheitsvorgaben

  • Anmeldung der Baustelle bei zuständiger Behörde

Aufgaben des Sicherheitskoordinators

  • Beteiligung an der Baustellenplanung
  • Analyse der Sicherheits- und Gesundheitsrisiken einer Baustelle
    • Gefahrenquellen identifizieren und Schutzmaßnahmen einleiten
  • Aufstellen eines Sicherheits- und Gesundheitsschutzplans (SiGe-Plan)
    • Vorgaben für Baustelle, die Sicherheit und Gesundheit der Bauarbeiter schützen
    • SiGe-Plan während der Bauphase aktualisieren
  • Wichtige Termine absprechen
  • Bau-Unterlage erstellen
  • Einhaltung aller Sicherheits- und Gesundheitsvorschriften
    • Überwachung
    • Dokumentation
    • Anweisungen erteilen
  • Baustelle bei der zuständigen Behörde anmelden (falls erforderlich)

Neben der Sicherheitskoordination bieten wir Ihnen auch die generelle Übernahme der Bauleitung an. Dann können Sie sich entspannt zurücklehnen und uns die Verantwortung für einen reibungslosen Ablauf Ihrer Baumaßnahmen überlassen. Gerne informieren wir Sie in einem persönlichen Gespräch über die Möglichkeiten, die sich Ihnen mit der Delegierung der Bauleitung sowie der Sicherheitskoordination an die Bauberatung Saar eröffnen.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Haben Sie Fragen zur Sicherheit auf Ihrer Baustelle oder einer geplanten Baumaßnahme? Dann fragen Sie uns!

Wir informieren und beraten Sie gerne ausführlich zu allen Fragen rund um die Themen Bauen, Sanieren und Bewerten. Das Team der Bauberatung Saar steht Ihnen gerne Rede und Antwort.